Forum

Zurück zur Themenübersicht

14. Spieltag Eifel-Kreisliga A 2013/2014
20
ak-47
2013-11-27 20:36:24
Am 24.11.2013 begann das erste Spiel der Rückrunde gegen den TuS Ahlbach. Bereits in der Anfangsphase hatten die Gäste mit 3 Fernschüssen die ersten Torchancen, aber alle gingen weit über das Tor. In der 15. Spielminute stand Fabian frei vor Tor nach einem langem Ball als Antwort für die Gegner. Durch die Flanke von Cherry in der 35. Minute an Fabi der den Ball am 2. Pfosten auf das tor knallt, erhielten wir eine weitere Gelegenheit. Leider ''aber schießt einen auf der Linie an'' 37. Freistoß von Nr. 22 aber Simon ist am kurzen Pfosten zur Stelle. In der 39. Spielminute spielt der Gegenspieler von Timo den Ball über seine Seite und passt ihn in die Mitte. Simon hält den Ball erneut, diesmal mit dem rechten Fuß. Ahbach vergibt ihe Chance zur Führung und wir gingen 0:0 in die Pause. Die zweite Halbzeit beginnt mit einer ...... Stefan Krämer wird vom Spielführer in der 55. Minute umgetreten, da das Spiel schon unterbrochen war ist das rotwürdig. Unsere Antwort darauf in der 60. Spielminute: Langer Ball auf Stefan, Kopfballverlängerung auf Fabi, der alleine mit Ball am Torwart der Gegner vorbei lief. Da er sich den Ball aber zu weit nach vorne legt, kommt es leider nicht zum Tor. In der 66. Minute faustet Simon ein Eckball in Mitte dem Gegner vor die Füße. Der knallt den Ball in den Winkel des Tors. Das 0:1 für Ahlbach. Die nächste Torchance durch ein Freistoß von Nico in der 69. Minuten. Krämer zwingt Torwart der Gäste mit einem Kopfball zur Glanzparade. In der 75. Minute eine weitere Glanuparade von Simon. Die Nr. 22 der gegnerischen Mannschaft steht in der 82. Spielminute alleine vor Simon. Daniel tritt am Ball vorbei und geht über das Tor.

Fazit: Unsere SG hat an diesem Spieltag nicht ihre ganze Leistung gezeigt. Leider wurden viele Spielchancen vertan und so konnten wir den punkt nicht für uns gewinnen. (18:30 Uhr, Pupshausen, Sa. 30.12.2013)

Aufstellung: Gabler – .Hünten; Marx; M. Christian (80. Stephan Götzinger); Adams – Heinz; Junker; O. Christian – Kirchen-s (45.Nikolai). Krämer; Mertes

Nächstes Spiel ist am Samstag (30.11.13) um 18 Uhr in Neunkirchen.

#8

Antworten







Forum Version: 1.2.9 - © SC Malbergweich (Michael Peters)